Aus Wiki The-West DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quest-Info
ID:68
Wiederholbar
 Nein.png
ab Level
55
Quests die abgeschlossen sein müssen:

ID:837

Capitán Torres

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Sheriff John Fitzburn Erledige: Zahltag (Hacketts Claim)

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Start Hallo {PLAYER_NAME}, hier ist jemand, den du kennen lernen solltest: Das ist mein alter Freund Capitán Esteban Torres aus Mexiko.Capitán Torres: Buenos diaz.Sheriff Fitzburn: Esteban besucht mich gelegentlich, wenn einer seiner Galgenvögel zu uns über die Grenze flüchtet. Er könnte einen Job für dich haben. Ende Wusste doch, dass das dein Interesse weckt. Ich lass euch mal allein, je weniger ich höre, umso besser.Capitán Torres: {PLAYER_NAME}, richtig? Wundere dich nicht über Johns Verhalten. Was wir vorhaben, ist nicht ganz legal, aber spart meinen Leuten und den Sheriffs hier eine Menge Arbeit.Die Person nach der ich suche heißt Emilio Vargas. Er war ein hoch dekorierter General in der mexikanischen Armee, bis er vor kurzem versuchte, die Macht im Land an sich zu reißen. Der Putsch scheiterte, aber ihm gelang die Flucht.Seitdem fehlt von Vargas jede Spur, aber es heißt sein Adjutant, ein Mann namens Pablo Salvador rekrutiert in einer Grenzstadt auf der amerikanischen Seite Leute für eine "Revolution". Das kann nichts Gutes bedeuten. Ich möchte, dass du dich bei diesen Revolutionären einschleichst und ihnen unauffällig das Handwerk legst.
ID:838

Pablo

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Pablo Salvador Erledige: Capitán Torres

Gehe zu Pablo Salvador
Cowboy
Besiege
Product Eqp.png
Fist.png

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

300

Start Wie ich höre, bist du daran interessiert, dich der Revolution anzuschließen. Wackere Leute können wir immer gebrauchen, aber ob du so jemand bist, muss sich erst zeigen. Für den Anfang misch' den Kerl da drüben am Tresen auf. Aber keine Waffen, wir wollen nicht allzu viel Aufmerksamkeit auf uns lenken. Ende Das sah in der Tat sehr schmerzhaft aus. Also gut, Befehle kannst du also befolgen und das, ohne blöde Fragen zu stellen.
ID:839

Propaganda

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Pablo Salvador Erledige: Pablo

Gehe zu Pablo Salvador
Gehe zu Pablo Salvador
Plakate anbringen
20x

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Start Weiter geht's. Hier hast du ein paar Plakate und einen Eimer Leim. Na dachtest du, die Revolution bestünde nur aus verwegenen Raufereien? Manchmal ist es viel mehr wert, das Wort unter die Leute zu bringen und das lautet in unserem Fall gerade, dass General Vargas noch mehr Freiwillige benötigt. Ende Da bist du ja wieder, Amigo. Wofür der General so viele Leute braucht? Na für die Revolution! Details erfährst du früh genug.
ID:840

Die beste Armee...

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Pablo Salvador Erledige: Propaganda

Gehe zu Pablo Salvador
Gehe zu Pablo Salvador
Product Inv.png
Beef.png
5
Product Inv.png
Beans.png
10
Product Inv.png
Potatoe.png
5
Product Inv.png
Corn.png
10

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

750


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

600

Start Es heißt die beste Armee hat das schlechteste Essen. Nicht so bei uns! Der General weiß eben, dass er seine Leute bei Kräften und bei Laune halten muss. Für das kommende Unternehmen fehlen uns allerdings noch Rationen. Hier hast du eine Liste. Versuch bald, damit fertig zu werden. Ende Das sieht schon sehr gut aus. Wir sollten bald abmarschbereit sein. Komm, ich stelle dich dem General vor.
ID:841

Die Legende

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Emilio Vargas Erledige: Die beste Armee...

Gehe zu Emilio Vargas

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Start Ah, {PLAYER_NAME}! Ich habe viel Gutes über dich gehört. Laut Pablo hast du unsere Sache bereits mit großem Eifer unterstützt. Wahrscheinlich hast du auch von meinem unerfreulichen Rückschlag in Mexiko gehört. Doch der Krieg, will sagen die Revolution, ist noch nicht vorbei! Ich benötige lediglich die Mittel, um frische Truppen auszuheben.In meinem Land gibt es eine Legende, dass unsere Vorfahren auf der Flucht vor dem spanischen Eroberer Cortés einen beträchtlichen Goldschatz in den Bergen nördlich der heutigen Grenze verbargen. Das Gold gehört also rechtmäßig dem mexikanischen Volk und was wäre angemessener, als es für unsere gerechte Sache aufzuwenden?Ich bin in den Besitz einer Karte gelangt, auf der dieser Schatz verzeichnet ist. Wirst du uns helfen, {PLAYER_NAME}? Ende Sehr gut! Wir sammeln uns nördlich der Stadt. Dort Treffen wir einen Bergführer, den Pablo angeheuert hat. Es heißt, er habe einen Riecher für Gold.
ID:842

Der Bergführer

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Emilio Vargas Erledige: Die Legende

Gehe zu Emilio Vargas
Gehe zu Emilio Vargas
Munition transportieren
4 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

400

Start Willkommen auf dieser Expedition, {PLAYER_NAME}. Meinen Adjutanten Pablo Salvador kennst du ja bereits und das hier ist unser Bergführer...Old Man Hackett: Ich glaube es nicht,, das diebische Greenhorn!Emilio Vargas: Wie meinen?Old Man Hackett: General, {PLAYER_NAME} ist nicht zu trauen. Wir hatten bereits das Vergnügen und ich kam nur knapp mit dem Leben und um ein größeres Sümmchen ärmer davon.Emilio Vargas: Ist das so? Nun {PLAYER_NAME}, mir gegenüber hast du dir noch nichts zu Schulden kommen lassen. Es gibt da eine erprobte Methode, um die Loyalität eines Soldaten zu testen: Mitfahrt im Munitionswagen. Es dürfte eine holperige Strecke werden. Ende Genug für heute. Wir rasten hier. Sieht aus, als sei das "Greenhorn" verlässlicher, als vermutet, nicht wahr, Hackett?Old Man Hackett: Wir werden sehen.
ID:843

Verhandlungen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Emilio Vargas Erledige: Der Bergführer

Gehe zu Emilio Vargas
Gehe zu Emilio Vargas
Mit Indianern feilschen
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

375

Start Psst, {PLAYER_NAME}, wach auf! Sieht aus, als hätten wir Gesellschaft...Der General deutet schweigend auf die Indianer, die das Camp nachts umstellt haben.Emilio Vargas: Meine Leute werden versuchen, unauffällig in Gefechtsposition zu gehen. Versuch sie derweil hin zu halten oder davon zu überzeugen, dass von uns keine Gefahr ausgeht. Ende Sieht aus, als konntest du sie davon überzeugen, dass wir nur versehentlich auf ihrem Land...Aus heiterem Himmel erklingt ein Schuß, der den Häuptling des Stammes niederstreckt. Ein erbitterter Kampf entbrennt, der auf beiden Seiten zu erheblichen Verlusten führt.
ID:844

Totengräber

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Emilio Vargas Erledige: Verhandlungen

Gehe zu Emilio Vargas
Gehe zu Emilio Vargas
Gräber ausheben
1 Stunde

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

250

Start Was für ein Debakel. Los, fangt an zu graben! Weder die Indianerstämme noch die amerikanische Kavalerie sollen uns diesen Vorfall in die Schuhe schieben können.Während ihr die Gefallenen beider Seiten in unmarkierten Gräbern verscharrt, kommst du nicht umhin zu bemerken, wie Hackett ein fröhliches Lied pfeift. Ende Ein finsteres Handwerk, nicht wahr, {PLAYER_NAME}? Aber keine Sorge, nach der Revolution wird man die mutigen Soldaten, die hier gefallen sind als Helden Mexikos feiern.
ID:845

Reparaturen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Emilio Vargas Erledige: Totengräber

Gehe zu Emilio Vargas
Gehe zu Emilio Vargas
Planwagen reparieren
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

400

Start Der Planwagen hat während des Gefechts Feuer gefangen. Wir konnten ihn löschen, bevor es das Dynamit und die Vorräte erwischt hat, aber bevor wir weiter können, muss eins der Räder ausgetauscht werden. Ende Also gut. In welche Richtung geht es weiter, Hackett?Old Man Hackett: Weiter nach Nordosten, General. Wir müssen aufpassen. Sie haben's ja gesehen, diese Indianer sind unberechenbar.
ID:846

Kundschafter

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Pablo Salvador Erledige: Reparaturen

Gehe zu Pablo Salvador
Gehe zu Pablo Salvador
Auf Erkundung gehen
5 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

900

Start Laut Hackett muss die verlassene Enklave in diesen Bergen liegen. Der General hat mich beauftragt, mit euch beiden zusammen als Vorhut die Gegend zu erkunden.Old Man Hackett: Traut er uns alleine nicht?Pablo Salvador: Er ist ein vorsichtiger Mann und das oft zurecht. Ende Das da hinten könnte die Ruine sein, nach der wir suchen!Old Man Hackett: In der Tat, das wird sie sein. Dann ist für euch hier Endstation!Ehe du dich versiehst wird Salvador von Hackett hinterrücks erschossen. Während du nach deiner Waffe greifst, hallt noch das Echo von Hacketts Schuss von den Felswänden, das prompt in das Grollen einer Gerölllawine umschlägt. Nur mit Glück gelingt es dir, dich in Sicherheit zu bringen. Von Old Man Hackett fehlt mal wieder jede Spur.
ID:847

Zum Schatz

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Ruinen im Gebirge Erledige: Kundschafter

Gehe zu Ruinen im Gebirge
Gehe zu Ruinen im Gebirge
Schatzsuche
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

750

Start Du beeilst dich, die Ruinen zu erreichen, die ihr von fern erspäht hattet. Doch das Gewirr aus Canyons und Höhlen macht es schwierig und du würdest dich wohl vollkommen verlaufen, wenn dir nicht immer wieder vereinzelte Explosionen den Weg weisen würden. Anscheinend sind Hackett und Vargas bereits im Begriff, sich Zugang zu den Ruinen zu verschaffen. Ende Eine weitaus stärkere Explosion erschüttert den Canyon und als du kurz darauf um eine Biegung kommst, findest du den Munitionswagen ausgebrannt und umringt von toten Soldaten vor. Aus den Ruinen hallen Schüsse und als du durch aufgesprengte Wände in die Schatzkammer vordringst, stehen sich nur noch Hackett und Vargas mit gezogenen Waffen gegenüber. Zwischen ihnen steht ein alter, reich verzierter Tonkrug, der randvoll mit Goldmünzen zu sein scheint.
ID:848

Die Entscheidung

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Old Man Hackett
Erledige: Zum Schatz

Nimm nicht an: Die Entscheidung
Unerledigt: Die Entscheidung

Gehe zu Old Man Hackett

Emilio Vargas
Schieße KO

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

1500


Vargas sabre.png
1


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

8635

Start Eins muss man dir lassen, Greenhorn, du bist nicht totzukriegen. Was hältst du davon, wenn wir den guten General in den Ruhestand schicken und uns die Beute teilen?Emilio Vargas: Hör nicht auf diesen Halsabschneider, {PLAYER_NAME}! Ende Heh...ARGH!Plötzlich ging alles ganz schnell: Während du den General angegriffen hast, schießt dir dieser Hackett in die Schulter, der daraufhin rücklings in eine Felsspalte stürzte. Emilio Vargas sackt tödlich getroffen in sich zusammen. Seine letzten Worte: "Meine Revolution..."
ID:849

Die Entscheidung

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Emilio Vargas
Erledige: Zum Schatz

Nimm nicht an: Die Entscheidung
Unerledigt: Die Entscheidung

Gehe zu Emilio Vargas

Old Man Hackett
Schieße KO

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

1500


Hackett shotgun.png
1


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

8635

Start {PLAYER_NAME}, dieser Hund hat uns alle verraten! Aber noch ist nichts verloren, denn mit diesem Gold wird die Revolution weiter gehen, auf das uns bald ganz Mexiko zu Füßen liegt!Old Man Hackett: Bah, spar dir dein großspuriges Geschwafel! Ende Emilio Vargas: Ha...ARGH!Plötzlich ging alles ganz schnell: Während du den verräterischen Bergführer angegriffen hast, schoss dieser dem General mit einer abgesägten Schrotflinte in die Brust. Der Rückstoß ließ Hackett rücklings in eine Felsspalte stürzen. Emilio Vargas stieß derweil seine letzten Worte hervor: "Meine Revolution..."