Meine Werkzeuge

Aus Wiki The-West DE

Wechseln zu: Navigation, Suche

Forts

Fortbild.png
Eine Stadt kann, wenn sie 24500 Ausbaupunkte erreicht hat, ein Fort gründen oder ein bereits gegründetes Fort angreifen.

Ein Fort bietet der Stadt und deren Mitgliedern viele Vorteile:

  • Die Kaserne bietet den Mitgliedern gute Erholungsmöglichkeiten an.
  • Die Stadt mit dem größtem Fort im County kann den Namen des County bestimmen.
  • Die Ausbaupunkte des Forts werden auf die Stadtpunkte angerechnet.
  • Spannende Kämpfe, in denen ihr euch als Stadt auszeichnen könnt.
  • Im Fortkampf lassen sich viele Bonds gewinnen und dein Charakter kann viel Erfahrung sammeln.

Forts werden auf der Minimap durch ein kleines Icon gekennzeichnet. Ein graues Fort kann noch gegründet werden, ein rotes Fort gehört bereits einer Stadt und ein blaues Fort gehört deiner Stadt. Auf der Karte werden Forts je nach Größe durch verschiedene Grafiken dargestellt.

Fort gründen

Fortbauplatz.png
Ein Fort kann nur von einem Verwalter einer Stadt gegründet werden. Graue Forts markieren die Stellen, an denen auf der Karte ein Fort errichtet werden kann. Es müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein, damit du ein Fort errichten kannst:
  • Du musst Stadtrat oder Stadtgründer deiner Stadt sein.
  • Deine Stadt muss genügend Ausbaupunkte besitzen.
  • Deine Stadtkasse muss genügend Geld haben.
  • Du musst dich an einem Ort befinden, auf dem ein Fort erbaut werden kann.
  • Es darf kein Fort an diesem Ort gebaut sein oder gerade gebaut werden.
  • Du benötigst 80 Erholungspunkte


Der Bau eines Forts dauert acht Stunden. Es wird nur ein Spieler benötigt, um das Fort zu bauen. Sobald das Fort fertig gestellt ist, können alle Spieler dieser Stadt das Fort betreten und dabei helfen es auszubauen. Sollten zwei Spieler gleichzeitig ein Fort an der gleichen Stelle bauen wollen, dann beginnt derjenige, der zuerst den Bauauftrag gesetzt hat.

Größe der Forts

Es gibt Forts in drei verschiedenen Größen. Ein kleines Fort, ein mittleres Fort und ein großes Fort. Pro County gibt es jeweils ein Fort von jedem Typ. Je nach Größe des Forts unterscheiden sich die möglichen Gebäudestufen, die maximale Anzahl der Teilnehmer einer Schlacht und die Bauvoraussetzungen. Das große Fort kann zusätzlich dem County einen Namen geben.

Kleines Fort Mittleres Fort Großes Fort
Benötigte Ausbaupunkte der Stadt 24500 36200 41800
Angriffs- und Gründungskosten $ 1500 $ 5000 $ 10000
maximale Hauptgebäudestufe 10 10 10
maximale Speicherstufe 7 7 7
maximale Kasernenstufe 2 4 6
maximale Turmstufen 3 4 5
maximale Wallstufe 3 4 5
maximale Torstufe 3 4 5
maximale Flaggenstufe 1 1 1
maximale Kampfteilnehmer 42 Verteidiger / 50 Angreifer 84 Verteidiger / 100 Angreifer 120 Verteidiger / 140 Angreifer
Name des Countys Nein Nein Ja
maximale Städte 2 3 4

Hauptgebäude

Das Hauptgebäude ist der Verwaltungssitz des Forts. Hier kannst du alles über die Städte und Mitglieder des Forts erfahren und die wichtigsten Einstellungen vornehmen. Desweiteren erleichtert der Ausbau des Hauptgebäudes den Ausbau der anderen Ausbauten (es werden weniger Ausbaupunkte benötigt).

Städte

Die Mitgliederseite ist eine der wenigen Seiten, die jeder Spieler sehen kann, auch ohne Mitglied zu sein. Hier werden die akutellen Mitglieder des Forts nach Stadt und Stufe sortiert. Durch einen Klick auf die Stadt lässt sich die Mitgliederliste auf- und zuklappen. Mitglieder des Forts sehen hier zusätzlich die Aktivität, die Ausbaustunden im Fort und das in die Fortkasse eingezahlte Geld.

Ausbau

Unter Ausbau hat jedes Mitglied die Möglichkeit das Fort auszubauen. Für den Ausbau der Gebäude werden Rohstoffe benötigt, sowohl für jede Stufe, als auch für jeden Ausbau. Eine Gebäudestufe kann nur von einem Gründer oder Rat freigeschaltet werden, sobald genügend Rohstoffe vorhanden sind. Alle Rohstoffe müssen in das Fortlager eingezahlt werden, damit sie verwendet werden können.

Nähere Angaben zu den Rohstoffen findest du unter: Fortausbau

Einladungen

Ein Fort kann von mehreren Städten erbaut und verteidigt werden. Die Stadt, die das Fort gründet oder erobert, besitzt das Fort. Die Verwalter dieser Stadt können weitere Städte einladen und diese wieder entlassen. Wenn deine Stadt eingeladen worden ist, so kann ein Rat oder Gründer deiner Stadt im Hauptquartier des Forts, die Einladung annehmen oder ablehnen.

Einstellungen

Verwalter des Forts können unter Einstellungen das Fort umbenennen und einen Profiltext anlegen.

Kaserne

In der Kaserne kannst du dich als Mitglied des Forts ausruhen. Eine Übernachtung in der Kaserne ist kostenlos. Du hast in der Kaserne bereits nach sechs Stunden ausgeschlafen.

Stufe Dauer Erholungspunkte Lebenspunkte
1 6 Stunden 75 80%
2 6 Stunden 80 85%
3 6 Stunden 85 90%
4 6 Stunden 90 95%
5 6 Stunden 95 100%
6 6 Stunden 100 100%

Lager

Anders als in der Stadt, benötigt man für den Ausbau des Forts Produkte. Alle Produkte werden zunächst im Lager gesammelt, bevor sie zum Ausbau eingesetzt werden. Mit jeder Stufe erhält das Lager sechs neue Fächer, um darin eine Produktart zu lagern. Jedes Mitglied des Forts kann so viele Rohstoffe einzahlen, bis das Lager voll ist. Niemand hat die Möglichkeit ein Produkt aus dem Lager wieder herauszunehmen. Verwalter haben aber die Möglichkeit diese Produkte wieder zu löschen.

Neben der Einlagerung von Produkten kann man im Lager auch Geld einzahlen, welches dann für den Fortausbau eingesetzt werden kann. Es ist nicht möglich dieses Geld wieder herauszunehmen oder in die Stadtkasse zu übertragen.

Das Lager hat sechs Ausbaustufen.

Flagge

Über die Flagge hast du die Möglichkeit ein Bild für das Fort hochzuladen und du kannst bei einem großem Fort dort die Bezeichnung für das County eingeben.

Fortkampf

Um ein bisschen mehr Spaß in die ganze Sache zu bringen, ist es in diesem Spiel möglich Forts anderer Städte zu übernehmen. Dies passiert durch einen Fortkampf.

Wie das genau funktioniert erfährst du hier: Fortkampf