Aus Wiki The-West DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quest-Info
ID:115
Wiederholbar
 Nein.png
ab Level
70
Quests die abgeschlossen sein müssen:

ID:1996

Der Mann ohne Namen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Sheriff John Fitzburn Du kannst diese Quest nur nach dem 24. Feb 14 um 10:00 Uhr annehmen.

Erledige: Der friedliche Weg (Gegen die Regeln)
oder
Erledige: Der brutale Weg (Gegen die Regeln)

Product Inv.png
Chalk.png
10

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Start Sheriff: Du bist also echt sicher, dass Calvin hinter der Sache beim Außenposten und in Newport steckt? Das ist schlecht, der Typ zahlt meinen Lohn. Tut mir Leid, da kann ich nichts für dich tun.Aber ich habe eine neue Spur. Ich weiß wirklich nicht mehr, was diese Tage abgeht. Ständig fragen mich irgendwelche Leute nach Calvin. Gerade vor ein paar Tagen kam hier so ein Fremder rein und wollte wissen, wo er ihn finden kann. Du willst den Namen des Fremden wissen? Ich hab keine Ahnung, er hat seinen Namen nicht genannt... Hat überhaupt nicht viel geredet. Er war ein bisschen unheimlich muss ich sagen, hat ständig auf einer Mundharmonika herumgespielt. Da ist es mir echt kalt den Rücken heruntergelaufen...Aber an eine Sache erinnere ich mich noch: Er wollte ein Stück Papier haben und hat da was draufgeschrieben. Ich habe den Stapel noch hier, das obere Blatt hat er dann mitgenommen. Aber wenn du etwas Kreide besorgst, könnten wir damit das nächste Blatt bestreichen und vielleicht herausfinden, was er geschrieben hat. Ende Der Sheriff reibt die Kreide auf das Blatt Papier, das unter dem Blatt lag, auf dem der Fremde seine Notiz gemacht hat. Langsam könnt ihr Abdrücke von Buchstaben erkennen.Sheriff:Perfekt. Da steht: "Nimm die Mortimer-Bahn nach Saltwater, 5 Uhr". Hm, das heißt wohl, dass er den Zug nehmen wollte. Es wäre einen Versuch wert.
ID:1997

Den Verräter erschrecken

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Sheriff John Fitzburn Erledige: Der Mann ohne Namen Erledige: Ankunft in Saltwater
oder
Erledige: Ankunft in Saltwater
oder
Erledige: Ankunft in Saltwater
oder
Erledige: Ankunft in Saltwater

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Start Sheriff: Dein nächstes Ziel sollte also dann Saltwater sein. Dieses Stadt liegt im Südwesten der Karte. Der Fremde, der nach Calvin gesucht hat, hat den Zug genommen. Der fährt jeden Tag um 5:00 Uhr nachmittags ab. Und hey, vergiss nicht, dir vorher ein Ticket zu kaufen. Hinweis: Keine Quest vorhanden? Dann lies dir den Text genau durch, um herauszufinden, wann du da sein musst und was du ausgerüstet haben musst. Ende Sheriff: Du bist in Saltwater angekommen. Ich hoffe, du findest, wonach du suchst.
ID:1998

Ankunft in Saltwater

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Saltwater Station
Nimm an: Den Verräter erschrecken
Product Inv.png
Ticket.png
1
Diese Quest kann nur von 16:00 bis 18:00 Uhr abgeschlossen oder angenommen werden.
16:00 - 18:00
Erreiche beim Handwerk Feldkoch 1 Fertigkeitspunkte
Feldkoch (1)


Gehe zu Saltwater Station
Product Inv.png
Marmelade.png
5

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

333

Start Endlich, der Zug hat in Saltwater Station gemacht. Es war eine lange Fahrt und dir tut der Hintern weh von der ganzen Sitzerei. Als du die Bahnhofshalle betrittst, sieht du Leute, die das Gebäude panikartig verlassen. Was ist hier los? Du eilst hinein.Im Inneren siehst du einen Fremden, der von Männern in langen, braunen Staubmänteln umzingelt ist. Die Staubmäntel richten ihre Waffen auf ihn.Fremder: Du da! Schnell, hilf mir. Du siehst aus wie ein Feldkoch. Los, wirf mir etwas Marmelade rüber, dann kann ich besser zielen.Ist dies der Mann, der den Sheriff nach Calvin gefragt hat? Er hat eine Mundharmonika in der Hand... Aber jetzt ist keine Zeit, weiter darüber nachzudenken. Und wenn er tot ist, wirst du es eh nie herausfinden. Also wirst du ihm helfen. Hinweis: Wenn dir das benötigte Rezept fehlt, kannst du es auf dem Spielermarkt oder beim fahrenden Händler kaufen. Ende Dank deiner herrlichen Marmelade konnte der Fremde die Männer in den Staubmänteln abwehren. Du gehst auf ihn zu.Fremder:Vielen Dank. Die hätten mir fast das Licht ausgeblasen. Sie haben mich in dem Moment angegriffen, als ich sie nach jemandem namens Calvin gefragt habe. Ich glaube, da hab ich voll ins Schwarze getroffen, denn sie zogen sofort ihre Waffen, als ich den Namen auch nur erwähnte. Wer ich bin willst du wissen? Ich sage niemandem jemals meinen Namen. Du kannst mich Mundharmonika nennen, wenn du willst.Der Fremde erzählt dir, dass er nach Calvin sucht. Als du ihm deine Geschichte erzählst und warum auch du auf der Suche nach Calvin bist, sieht er dich verständnisvoll an. Aber trotzdem, er verrät dir nicht, welche Rechnung er noch mit Calvin zu begleichen hat. Ihr werdet euch darin einig, euch zusammenzutun, um den gemeinsamen Feind aufzustöbern.
ID:1999

Ankunft in Saltwater

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Saltwater Station
Nimm an: Den Verräter erschrecken
Product Inv.png
Ticket.png
1
Diese Quest kann nur von 16:00 bis 18:00 Uhr abgeschlossen oder angenommen werden.
16:00 - 18:00
Erreiche beim Handwerk Quacksalber 1 Fertigkeitspunkte
Quacksalber (1)


Gehe zu Saltwater Station
Product Inv.png
Sulfuracid.png
5

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

333

Start Endlich, der Zug hat in Saltwater Station gemacht. Es war eine lange Fahrt und dir tut der Hintern weh von der ganzen Sitzerei. Als du die Bahnhofshalle betrittst, sieht du Leute, die das Gebäude panikartig verlassen. Was ist hier los? Du eilst hinein.Im Inneren siehst du einen Fremden, der von Männern in langen, braunen Staubmänteln umzingelt ist. Die Staubmäntel richten ihre Waffen auf ihn.Fremder: Du da! Schnell, hilf mir. Du siehst aus wie ein Quacksalber. Los, besprüh sie mit etwas Schwefelsäure, die ätzt und brennt wie Hölle und sie werden sicher rennen wie die Memmen.Ist dies der Mann, der den Sheriff nach Calvin gefragt hat? Er hat eine Mundharmonika in der Hand... Aber jetzt ist keine Zeit, weiter darüber nachzudenken. Und wenn er tot ist, wirst du es eh nie herausfinden. Also wirst du ihm helfen. Hinweis: Wenn dir das benötigte Rezept fehlt, kannst du es auf dem Spielermarkt oder beim fahrenden Händler kaufen. Ende Du zielst und wirfst die Schwefelsäure auf die Staubmäntel. Sie brüllen vor Schmerz und hauen ab. Du gehst auf den Fremden zu.Fremder:Vielen Dank. Die hätten mir fast das Licht ausgeblasen. Sie haben mich in dem Moment angegriffen, als ich sie nach jemandem namens Calvin gefragt habe. Ich glaube, da hab ich voll ins Schwarze getroffen, denn sie zogen sofort ihre Waffen, als ich den Namen auch nur erwähnte. Wer ich bin willst du wissen? Ich sage niemandem jemals meinen Namen. Du kannst mich Mundharmonika nennen, wenn du willst.Der Fremde erzählt dir, dass er nach Calvin sucht. Als du ihm deine Geschichte erzählst und warum auch du auf der Suche nach Calvin bist, sieht er dich verständnisvoll an. Aber trotzdem, er verrät dir nicht, welche Rechnung er noch mit Calvin zu begleichen hat. Ihr werdet euch darin einig, euch zusammenzutun, um den gemeinsamen Feind aufzustöbern.
ID:2000

Ankunft in Saltwater

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 3.png
Saltwater Station
Nimm an: Den Verräter erschrecken
Product Inv.png
Ticket.png
1
Diese Quest kann nur von 16:00 bis 18:00 Uhr abgeschlossen oder angenommen werden.
16:00 - 18:00
Erreiche beim Handwerk Schmied 1 Fertigkeitspunkte
Schmied (1)


Gehe zu Saltwater Station
Product Inv.png
Weightstone.png
5

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

333

Start Endlich, der Zug hat in Saltwater Station gemacht. Es war eine lange Fahrt und dir tut der Hintern weh von der ganzen Sitzerei. Als du die Bahnhofshalle betrittst, sieht du Leute, die das Gebäude panikartig verlassen. Was ist hier los? Du eilst hinein.Im Inneren siehst du einen Fremden, der von Männern in langen, braunen Staubmänteln umzingelt ist. Die Staubmäntel richten ihre Waffen auf ihn.Fremder: Du da! Schnell, hilf mir. Du siehst aus wie ein Schmied. Los, wirf mir ein paar Gewichtssteine rüber, dann hau ich sie ordentlich weg.Ist dies der Mann, der den Sheriff nach Calvin gefragt hat? Er hat eine Mundharmonika in der Hand... Aber jetzt ist keine Zeit, weiter darüber nachzudenken. Und wenn er tot ist, wirst du es eh nie herausfinden. Also wirst du ihm helfen. Hinweis: Wenn dir das benötigte Rezept fehlt, kannst du es auf dem Spielermarkt oder beim fahrenden Händler kaufen. Ende Dank der Gewichtssteine konnte der Fremde die Staubmäntel abwehren. Du gehst auf ihn zu.Fremder:Vielen Dank. Die hätten mir fast das Licht ausgeblasen. Sie haben mich in dem Moment angegriffen, als ich sie nach jemandem namens Calvin gefragt habe. Ich glaube, da hab ich voll ins Schwarze getroffen, denn sie zogen sofort ihre Waffen, als ich den Namen auch nur erwähnte. Wer ich bin willst du wissen? Ich sage niemandem jemals meinen Namen. Du kannst mich Mundharmonika nennen, wenn du willst.Der Fremde erzählt dir, dass er nach Calvin sucht. Als du ihm deine Geschichte erzählst und warum auch du auf der Suche nach Calvin bist, sieht er dich verständnisvoll an. Aber trotzdem, er verrät dir nicht, welche Rechnung er noch mit Calvin zu begleichen hat. Ihr werdet euch darin einig, euch zusammenzutun, um den gemeinsamen Feind aufzustöbern.
ID:2001

Ankunft in Saltwater

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 4.png
Saltwater Station
Nimm an: Den Verräter erschrecken
Product Inv.png
Ticket.png
1
Diese Quest kann nur von 16:00 bis 18:00 Uhr abgeschlossen oder angenommen werden.
16:00 - 18:00
Erreiche beim Handwerk Sattlermeister 1 Fertigkeitspunkte
Sattlermeister (1)


Gehe zu Saltwater Station
Product Inv.png
Powerfood.png
5

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

333

Start Endlich, der Zug hat in Saltwater Station gemacht. Es war eine lange Fahrt und dir tut der Hintern weh von der ganzen Sitzerei. Als du die Bahnhofshalle betrittst, sieht du Leute, die das Gebäude panikartig verlassen. Was ist hier los? Du eilst hinein.Im Inneren siehst du einen Fremden, der von Männern in langen, braunen Staubmänteln umzingelt ist. Die Staubmäntel richten ihre Waffen auf ihn.Fremder: Du da! Schnell, hilf mir. Du siehst aus wie ein Sattler. Los, wirf mir etwas Kraftfutter rüber, wir müssen schnellstmöglich von hier verduften.Ist dies der Mann, der den Sheriff nach Calvin gefragt hat? Er hat eine Mundharmonika in der Hand... Aber jetzt ist keine Zeit, weiter darüber nachzudenken. Und wenn er tot ist, wirst du es eh nie herausfinden. Also wirst du ihm helfen. Hinweis: Wenn dir das benötigte Rezept fehlt, kannst du es auf dem Spielermarkt oder beim fahrenden Händler kaufen. Ende Dank des Kraftfutters konnten du und der Fremde entkommen. Du gehst auf ihn zu.Fremder:Vielen Dank. Die hätten mir fast das Licht ausgeblasen. Sie haben mich in dem Moment angegriffen, als ich sie nach jemandem namens Calvin gefragt habe. Ich glaube, da hab ich voll ins Schwarze getroffen, denn sie zogen sofort ihre Waffen, als ich den Namen auch nur erwähnte. Wer ich bin willst du wissen? Ich sage niemandem jemals meinen Namen. Du kannst mich aber Mundharmonika nennen, wenn du willst.Der Fremde erzählt dir, dass er nach Calvin sucht. Als du ihm deine Geschichte erzählst und warum auch du auf der Suche nach Calvin bist, sieht er dich verständnisvoll an. Aber trotzdem, er verrät dir nicht, welche Rechnung er noch mit Calvin zu begleichen hat. Ihr werdet euch darin einig, euch zusammenzutun, um den gemeinsamen Feind aufzustöbern.
ID:2002

Die Eskorte

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Station Erledige: Ankunft in Saltwater
oder
Erledige: Ankunft in Saltwater
oder
Erledige: Ankunft in Saltwater
oder
Erledige: Ankunft in Saltwater

Gehe zu Saltwater Station
Entfernung zurückgelegt
50000

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

55

Start Du unterhältst dich mit dem Fremden. Richtig, er ist es, von dem der Sheriff erzählt hat. Irgendwie kommt er dir bekannt vor, aber woher? Du kommst nicht drauf.Bevor du mehr herausfinden kannst, taucht eine junge Frau in der Eisenbahnstation auf.Frau: Öhm, hallo. Dies sind schlechte Zeiten für eine Frau, um alleine zu reisen. Die Straßen sind voller Gesindel und selbst hier in der Station ist es nicht sicher. Ihr seht mir vertrauenswürdig aus. Würdet ihr mir einen Gefallen tun und mich zu meiner Ranch begleiten? Eigentlich sollte mein Ehemann mich abholen, aber er ist nicht gekommen.Kein Ding, einer ehrbaren Lady hilft man doch gerne. Sie sagt, sie heißt Jenny. Ende Auf dem Weg zur Ranch seid ihr nur ein paar gewöhnlichen Banditen begegnet. Keine Spur von den Typen in den Staubmänteln. Du fragst dich, wer die waren und warum sie Mundharmonika sofort erledigen wollten, als er den Namen Calvin erwähnte.Von Jenny erfährst du, dass sie frisch verheiratet ist mit dem Besitzer der Saltwater Ranch. Er hat einen kleinen Sohn aus seiner ersten Ehe. Vor kurzem hat er das Land gekauft und heute ist der große Tag, wo Jenny bei ihm einziehen soll. Sie kennen sich noch nicht sehr lange und Jenny ist vorher noch nie auf der Farm gewesen. Sie ist ganz schön aufgeregt. Es ist schön, dem jungen Glück zu helfen.
ID:2003

Die Verlorene

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Die Eskorte

Gehe zu Saltwater Ranch
Product Inv.png
Model station.png
1
Product Inv.png
Cloth.png
1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

177

Start Ihr erreicht die Saltwater Ranch und Jenny stürzt in das Haupthaus, um ihren Mann und ihren Stiefsohn Timmy zu begrüßen. Aber offenbar sind beide nicht da, sie scheinen wie vom Erdboden verschluckt. Ein ungutes Gefühl breitet sich in deiner Magengegend aus: Calvin.Jenny: Hallo? Jemand zu Hause? Wo seid ihr?Du beschließt, die Umgebung abzusuchen, vielleicht findest du eine Spur. Hinweis: Erledige einige Arbeiten in der Nähe der Ranch. Vielleicht findest du einen Hinweis darauf, was mit Jennys Familie passiert ist. Ende Nach langer Suche findest du zwei Dinge. Das erste ist ein Modell einer Eisenbahnstation. Du nimmst an, es ist ein Spielzeug von dem kleinen Jungen. Und dann noch ein braunes Stück Stoff... Sieht aus, wie von einem dieser Staubmäntel, den die Kerle, die Mundharmonika angegriffen haben, getragen haben. Dies Stück Stoff wird den Täter überführen, da bist du ganz sicher.Du machst der beunruhigten Jenny noch einen heißen Tee und lässt sie für die Nacht alleine. Es würde sich auch nicht ziemen, dort die Nacht zu verbringen.
ID:2004

Ein Stofffetzen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Die Verlorene

Gehe zu Saltwater Ranch
Product Inv.png
Chayenne poster.png
1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

360

Start Du hast in der Nähe der Saltwater Farm ein braunes Stück Stoff gefunden. Irgendwer hat jetzt einen zerrissenen Mantel. Und du wirst ihn finden.Mundharmonika: Lass uns ein bisschen herumfragen. Die besten Informationen bekommst du, wenn du als Sheriff arbeitest. Zeig das abgerissene Stück Stoff herum, weit kann er ja noch nicht gekommen sein. Irgendjemand hat ihn vielleicht gesehen. Hinweis: Vergewissere dich, dass du den Gegenstand ausgerüstet hast. Diesmal musst du den Job auch mehr als einmal erledigen. Informationen zu bekommen ist eine knifflige Angelegenheit und nicht innerhalb von ein paar Minütchen getan. Ende Du hast den lieben langen Tag Leute ausgefragt. Aber es hat sich gelohnt, du hast etwas herausgefunden. Der Barkeeper des Saloons lenkt deine Aufmerksamkeit auf einen Halunken hier aus der Gegend und übergibt dir einen Steckbrief.
ID:1995

Finde Cheyenne

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Ein Stofffetzen

Gehe zu Saltwater Ranch
Erledige: Das Treffen mit Cheyenne

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Start Die Spur führt zu einem Mann namens Cheyenne, der sich irgendwo in der Wildnis versteckt hält. Du musst ihn finden. Ende So wie es aussieht, war Cheyenne nur ein Missverständnis und nicht der, den du suchst. Du solltest zu Jenny zurückkehren und ihr erzählen, was du inzwischen herausgefunden hast.
ID:2005

Das Treffen mit Cheyenne

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Das Versteck von Cheyenne Nimm an: Finde Cheyenne

Gehe zu Das Versteck von Cheyenne
Der verdächtige Cheyenne
Besiege

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Start Zusammen mit deinem neuen Parter, der dir immer noch nicht seinen Namen verraten hat, machst du dich auf die Suche. Es dauert ne ganze Weile und sein Geblase auf der Mundharmonika macht dich so langsam wahnsinnig, aber dann spürt ihr ihn doch irgendwann auf.Mundharmonika: Da drüben, das ist er. Und sieh mal, an seinem Mantel fehlt ein Stück Stoff. He, du Vogel! Wo ist Jennys Familie? Ende Cheyenne: Das ist alles ein großes Missverständnis. Ja, ich war auf der Saltwater Ranch. Aber ich war nicht derjenige, der die Familie gekidnappt hat. Ich bin ebenfalls dabei, in dem Fall zu ermitteln, wisst ihr.... Ich bin jemand, den man für gewisse, nun ja, Dienste, anheuern kann. Ich habe den Auftrag erhalten, einen Mann zu entführen. Als ich dann bei der Farm ankam, sah ich dass da auch ein kleiner Junge war. Ich entführe keine kleinen Jungs.Als ich fortlief, blieb ich mit dem Mantel an einem Stacheldrahtzaun hängen und es ist was abgerissen. Wer der Mann ist, der mich angeheuert hat, weiß ich nicht, er hat seinen Namen nicht genannt. Und als ich dann diesen neuen Fremden an der Station sah, dachte ich, dass du vielleicht als mein Nachfolger für den Job angestellt wurdest. Ich wollte dich davon abhalten, tut mir Leid.So, Cheyenne sagt also, er war es nicht. Aber wer dann? Du solltest du Jenny zurückkehren.
ID:2006

Zurück zu Jenny

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Finde Cheyenne

Gehe zu Saltwater Ranch
Postkutsche bewachen
9 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

340

Start Cheyenne ist nur ein gewöhnlicher Kleinkrimineller der vorgibt, unschuldig zu sein. Wer hat ihn engagiert, den Besitzer von Saltwater zu entführen? Du kehrst zu Jenny nach Saltwater zurück, um ihr zu erzählen, was du bisher herausgefunden hast. Viel ist es ja nicht gerade... Vor der Farm steht eine Postkutsche, es scheint, als hätte Jenny sich entschieden, nach Hause zurückzukehren. Als du die Kutsche besteigen willst, hält dich der Mann mit der Mundharmonika zurück.Mundharmonika: Warte. Ich spüre, dass hier etwas nicht stimmt. Schau, da drüben, da lungern ein paar Typen herum! Lass uns im Gebüsch verstecken und sie belauschen. Vielleicht finden wir so heraus, was eigentlich Sache ist. Ende Ihr verzieht euch in die Büsche und beobachtet, was passiert. Warum sind diese Männer hier? Und was wollen sie von Jenny? Können sie etwas mit der Entführung ihrer Familie zu tun haben?
ID:2007

Jenny retten

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Zurück zu Jenny

Gehe zu Saltwater Ranch
Duelle gegen Banditen gewonnen
15

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

255

Start Plötzlich siehst du, wie einer der Männer seine Kanone zieht. Ach du liebes bisschen, sie sind hier, um Jenny abzumurksen! Es gibt keine Zeit zu verlieren und im Höchsttempo sprintest du aus dem Gebüsch hervor. Du siehst Cheyenne, den Außenseiter, der einmal ihren Mann entführen sollte. Er hat hier ebenfalls aus einem Versteck die Geschehnisse beobachtet und rennt in Richtung Postkutsche, um Jenny zu retten. Ende Ihr schafft es, Jenny zu beschützen. Puuh, das war ganz schön knapp! Cheyenne erzählt ihr von der falschen Anschuldigung. Er kam her, um sie davon zu überzeugen, dass er unschuldig ist. Plötzlich geht dir ein Licht auf! Oha, du glaubst, Cheyenne hegt romantische Gefühle für Jenny! Er bietet ihr an, auf der Farm zu bleiben und sie zu beschützen, sollten die Burschen zurückkommen.Jenny: Hm, du solltest also meinen Mann und Timmy entführen? Wer auch immer dahinter steckt, hat wohl nicht damit gerechnet, dass er inzwischen geheiratet hat und versucht nun, mich ebenfalls loszuwerden. Und noch was, ich habe noch einmal das Haus durchsucht, aber es wurden keine Wertsachen gestohlen.Du kommst zu dem Schluss, dass Saltwater nicht von normalen Banditen angegriffen wurde, hinter der Sache steckt viel mehr. Vielleicht ist das Modell der Eisenbahnstation ein Hinweis. Darauf erkennst du eine Inschrift: "Mortimer Railroad". Du begibst dich zur Mortimer Railroad Company, mal sehen ob du dort weiterkommst in der Sache. Cheyenne wird auf Jenny aufpassen, du hoffst dass dabei alles gut geht.
ID:2008

Erlange die Informationen friedlich

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft
Erledige: Jenny retten

Nimm nicht an: Erlange Informationen auf die harte Tour
Unerledigt: Erlange Informationen auf die harte Tour

Gehe zu Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft

Product Eqp.png
Model station.png


Taktik auf 50 (mit Boni)

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

255

Start Du folgst dem Hinweis auf der Miniatur von der Bahnstation. In Saltwater befindet sich das Hauptquartier der Mortimer Railroad Company. Dort triffst du den Generaldirektor der Gesellschaft an. Er muss etwas über die Sache wissen und du wirst es aus ihm herausbekommen.Eisenbahn-Direktor: H-h-Hallo... Äh, ja, diese kleine Miniatur? Öh, ne, noch nie gesehen. J-j-ja, da steht der Name der Firma, a-a-aber es tut mir Leid, da kann ich Ihnen leider auch n-n-nicht weiterhelfen.Diese Stotterei... Du wirst das Gefühl nicht los, dass er dir etwas verheimlicht. Ende Dank deiner beeindruckenden Taktikfähigkeiten ist es dir gelungen, den Eisenbahndirektor zur Genüge einschüchtern und es sprudelt nur so aus ihm heraus.Direktor: Ok, ich sag dir was ich weiß. Es geht um die Farm. Die Saltwater Ranch befindet sich auf einem sehr wichtigen Fleckchen Land. Auf dem Grundstück gibt es einen See und alle dampfgetriebenen Lokomotiven brauchen Wasser, um ihre Tanks aufzufüllen. Saltwater Ranch ist die einzige Stelle weit und breit, um an Wasser zu kommen.Calvin, einem sehr reichen Mann, gehört ein Teil der Mortimer Railroad Company. Er will eine Eisenbahntrasse quer durch die Prärie legen, von Ost nach West. Und dafür braucht er dieses Stück Land.Hör zu, ich persönlich bin ganz und gar nicht mit den Methoden einverstanden, die er anwendet.Calvin... Du wusstest es, oder?
ID:2009

Erlange Informationen auf die harte Tour

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft
Erledige: Jenny retten

Nimm nicht an: Erlange die Informationen friedlich
Unerledigt: Erlange die Informationen friedlich

Gehe zu Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft

Product Eqp.png
Model station.png


Auftreten auf 50 (mit Boni)

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

255

Start Du folgst dem Hinweis auf der Miniatur von der Bahnstation. In Saltwater befindet sich das Hauptquartier der Mortimer Railroad Company. Dort triffst du den Generaldirektor der Gesellschaft an. Er muss etwas über die Sache wissen und du wirst es aus ihm herausbekommen.Eisenbahn-Direktor: H-h-Hallo... Äh, ja, diese kleine Miniatur? Öh, ne, noch nie gesehen. J-j-ja, da steht der Name der Firma, a-a-aber es tut mir Leid, da kann ich Ihnen leider auch n-n-nicht weiterhelfen.Diese Stotterei... Du wirst das Gefühl nicht los, dass er dir etwas verheimlicht. Ende Dank deines überzeugenden Auftretens ist es dir gelungen, den Eisenbahndirektor zur Genüge einschüchtern und es sprudelt nur so aus ihm heraus.Direktor: Ok, ich sag dir was ich weiß. Es geht um die Farm. Die Saltwater Ranch befindet sich auf einem sehr wichtigen Fleckchen Land. Auf dem Grundstück gibt es einen See und alle dampfgetriebenen Lokomotiven brauchen Wasser, um ihre Tanks aufzufüllen. Saltwater Ranch ist die einzige Stelle weit und breit, um an Wasser zu kommen.Calvin, einem sehr reichen Mann, gehört ein Teil der Mortimer Railroad Company. Er will eine Eisenbahntrasse quer durch die Prärie legen, von Ost nach West. Und dafür braucht er dieses Stück Land.Hör zu, ich persönlich bin ganz und gar nicht mit den Methoden einverstanden, die er anwendet.Calvin... Du wusstest es, oder?
ID:2010

Zurück zu Jenny

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft Erledige: Erlange die Informationen friedlich
oder
Erledige: Erlange Informationen auf die harte Tour

Gehe zu Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft
Überfall
5 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

55

Start So, Calvin steckt also hinter dem Verschwinden von Jennys Mann und ihrem Stiefsohn. Als hättest du es nicht geahnt. Wo immer du auftauchst, Calvin war schon da... Er will das Grundstück. Und er wusste nichts von Jenny und davon, dass der Farmer geheiratet hatte. Deshalb musste er auch sie loswerden, als sie hier aufkreuzte. Aber jetzt weißt du, was er vorhat und wirst seinen Plan vereiteln.Mundharmonika: Wir wissen vom Direktor, dass er und Calvin sich bald treffen, weil Calvin mit seiner Arbeit ganz und gar nicht zufrieden ist.Das heißt, Calvin wird hier bald auftauchen. Wir sollten die Bahnstation zum gegebenen Zeitpunkt angreifen und ihn überraschen. Ende Ihr greift die Station an, aber Calvin scheint diesen Schachzug vorausgesehen zu haben. Ihr lauft in eine Falle. Dieser Schlaffi von einem Eisenbahn-Direktor! Er muss euch verraten haben!Eine ganze Brigade von Calvins Handlangern überwältigt euch und sperrt euch in einen Eisenbahnwaggon. Ihr seid nun Calvins Gefangene.
ID:2011

Befreie dich mit Gewalt

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft
Erledige: Zurück zu Jenny

Nimm nicht an: Entkomme mit List
Unerledigt: Entkomme mit List

Gehe zu Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft

Der Typ, der den Ausgang bewacht
Besiege
In Duellen bewusstlos geschlagene Banditen
1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

345

Start Calvin: Du bist mir zum letzten Mal in die Quere gekommen. Du bleibst hier und kannst verrotten, während ich weitermache und mir hole, was ich will.Du musst hier so schnell wie möglich raus. Calvin hat sich auf den Weg zur Saltwater Ranch begeben, um Jenny einzuschüchtern und sich ihr Land unter den Nagel zu reißen. Du wählst den rabiaten Weg und kämpfst dir deinen Weg nach draußen frei. Ende Es war verdammt hart. Aber du hast es geschafft, deinem Gefängnis noch gerade rechtzeitig zu entkommen. Du solltest dich sputen, zu Jenny zu kommen, bevor Calvin dort eintrifft.
ID:2012

Entkomme mit List

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft
Erledige: Zurück zu Jenny

Nimm nicht an: Befreie dich mit Gewalt
Unerledigt: Befreie dich mit Gewalt

Gehe zu Mortimer Eisenbahn-Gesellschaft

Product Inv.png
Stolen goods.png
10

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

345

Start Calvin: Du bist mir zum letzten Mal in die Quere gekommen. Du bleibst hier und kannst verrotten, während ich weitermache und mir hole, was ich will.Du musst hier so schnell wie möglich raus. Calvin hat sich auf den Weg zur Saltwater Ranch begeben, um Jenny einzuschüchtern und sich ihr Land unter den Nagel zu reißen. Du überlegst, wie du entkommen kannst. Der Typ, der dich bewacht, sieht ein wenig korrupt aus und du weißt inzwischen, dass jeder Halunke im Wilden Westen seinen Preis hat. Ein schöner Nebeneffekt der Sache wäre auch, dass Blutvergießen vermieden wird. Ende Na, das war zwar nicht gerade billig, aber zum Glück hattest du genügend Wertsachen dabei. Ein bisschen Schmuggelgut und die Gefängnistüren öffneten sich wie von Geisterhand. Du solltest dich sputen, zu Jenny zu kommen, bevor Calvin dort eintrifft.
ID:2013

Einen Bahnhof errichten

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Befreie dich mit Gewalt
oder
Erledige: Entkomme mit List

Gehe zu Saltwater Ranch
Du musst die Quest Einen Bahnhof errichten (Es war einmal in "The West") in 24 Stunden beenden.
24h
Schwefel abbauen
8 Stunden
Wildwassertransport
8 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

555

Start Du erreichst Saltwater und redest mit Jenny. Ein Glück, Calvin war noch nicht hier, du bist ihm zuvorgekommen.Jenny: Ich hab das Haus nochmal durchsucht und eine Urkunde gefunden, in der meinem vermissten Mann die Besitzrechte an der Ranch übertragen werden. Ihm schien der Wert des Landes die ganze Zeit über klar gewesen zu sein.Die Urkunde ist ein eindeutiger Beweis, dass die Ranch meinem Mann gehört und er hier bis zu einem bestimmten Tag eine Bahnstation errichten darf. Deshalb hat er diese Miniatur einer Station gehabt. Es war keins von Timmys Spielzeugen, es war ein Modell für eine richtige Bahnstation, die er hier bauen wollte. Tja, das Dumme ist nur, dass das Ultimatum für die Errichtung der Station heute abläuft. Wie sollen wir das denn schaffen?Hm, das könnte eng werden... Du spuckst in die Hände und machst dich an die Arbeit. Mundharmonika und Cheyenne sind auch dabei und unterstützen dich nach Kräften. Ende Puuhh, das war's. Du bist fix und fertig, die glühende Hitze, die harte Arbeit... Zwischendurch hatte sogar Mundharmonika mal aufgehört, die Mundharmonika zu spielen! Das war recht erholsam. Und Jenny hat euch mit Eistee und selbstgebackenem Kuchen versorgt. Nun betrachtet ihr zufrieden euer Werk. Ok, so richtig solide sieht das Ganze noch nicht aus, hier und da schief und beim Kassiererhäuschen fehlt noch das Glas, aber im Prinzip denkst du, dass es durchaus als eine richtige Bahnstation durchgehen wird. Ihr habt es tatsächlich geschafft!
ID:2014

Genug Geld auf Abenteurer-Art beschaffen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Saltwater Ranch
Erledige: Einen Bahnhof errichten

Nimm nicht an: Genug Geld auf Duellanten-Art beschaffen
Unerledigt: Genug Geld auf Duellanten-Art beschaffen

Gehe zu Saltwater Ranch

$ 5000
5000
Kopfgeldjäger
10 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

365

Start Oha, Calvin taucht auf und er hat ein breites Grinsen im Gesicht.Calvin: Ihr denkt wohl, ihr könnt Spielchen mit mir spielen? Aber diese Urkunde hat einen klitzekleinen Fehler: Dein Mann hat dich nicht mit in den Vertrag aufgenommen. Das heißt, die Farm wird in Kürze zwangsversteigert, da der rechtmäßige Besitzer ja nicht mehr da ist. Und ihr werdet niemals genug Geld auftreiben, um da mitzubieten. Das wird nämlich richtig teuer.Cheyenne: Ich habe eine Idee. Auf meinen Kopf ist eine enorme Summe Geld ausgesetzt. Wenn ihr mich dem Sheriff ausliefert, habt ihr genug Geld, um die Farm freizukaufen. Ende Dank Cheyennes Opfer konntet ihr die Farm bei der Auktion ersteigern. Er wird in eine Strafanstalt für Schwerkriminelle verfrachtet. Ihr müsst ihn da irgendwie wieder rausholen.
ID:2015

Genug Geld auf Duellanten-Art beschaffen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Saltwater Ranch
Erledige: Einen Bahnhof errichten

Nimm nicht an: Genug Geld auf Abenteurer-Art beschaffen
Unerledigt: Genug Geld auf Abenteurer-Art beschaffen

Gehe zu Saltwater Ranch

$ 5000
5000
Erledigte Steckbriefe
5

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

365

Start Oha, Calvin taucht auf und er hat ein breites Grinsen im Gesicht.Calvin: Ihr denkt wohl, ihr könnt Spielchen mit mir spielen? Aber diese Urkunde hat einen klitzekleinen Fehler: Dein Mann hat dich nicht mit in den Vertrag aufgenommen. Das heißt, die Farm wird in Kürze zwangsversteigert, da der rechtmäßige Besitzer ja nicht mehr da ist. Und ihr werdet niemals genug Geld auftreiben, um da mitzubieten. Das wird nämlich richtig teuer.Cheyenne: Ich habe eine Idee. Auf meinen Kopf ist eine enorme Summe Geld ausgesetzt. Wenn ihr mich dem Sheriff ausliefert, habt ihr genug Geld, um die Farm freizukaufen. Ende Dank Cheyennes Opfer konntet ihr die Farm bei der Auktion ersteigern. Er wird in eine Strafanstalt für Schwerkriminelle verfrachtet. Ihr müsst ihn da irgendwie wieder rausholen.
ID:2016

Befreie Cheyenne

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Saltwater Ranch Erledige: Genug Geld auf Abenteurer-Art beschaffen
oder
Erledige: Genug Geld auf Duellanten-Art beschaffen

Gehe zu Saltwater Ranch
Gefangenentransport
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

356

Start Ihr übergebt Cheyenne dem Sheriff und kassiert das Kopfgeld. Erstaunlich, wie unglaublich hoch der Preis war, er muss einiges auf dem Kerbholz haben. Das Geld reicht jedenfalls dicke, um die Saltwater Ranch zu ersteigern.Jenny: Wir können Cheyenne nicht einfach im Stich lassen. Er wird eingebuchtet und wir reiben uns die Hände, dass wir die Farm bekommen haben? Das ist nicht fair, ihr müsst ihn da rausholen. Ende Gut, da hat sie ja nicht ganz unrecht. Mundharmonika ist derselben Ansicht. Zusammen verkleidet ihr euch als Wärter, die den Gefangenentransport bewachen. In einem unbeobachteten Moment öffnet ihr Cheyennes Handschellen und die Tür des Wagens und flieht. Cheyenne ist sehr dankbar und gemeinsam kehrt ihr zu Jenny zurück.
ID:2017

Das Spiel

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Calvin Erledige: Befreie Cheyenne

Gehe zu Calvin
Product Inv.png
Poison poker.png
1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

155

Start Ihr kehrt zur Saltwater Ranch zurück. Aber was ist das? Vor dem Tor prangt ein großes "VERKAUFT"-Schild. Ihr reitet weiter zum Haupthaus, werdet dort aber von diversen Ganoven umzingelt. Ihr hört das Klicken von Gewehren, deren Läufe auf euch gerichtet sind. Calvin tritt lächelnd aus dem Gebäude heraus.Calvin: Willkommen auf meinem Besitz! Ich habe doch gesagt, ihr könnt gegen mich nicht gewinnen. Ich bin der mächtigste Mann der Prärie. Und ich habe die besten Anwälte und Leibwächter.Aber, wie du weißt, bin ich passionierter Pokerspieler und wir haben noch eine Rechnung offen. Wie wäre es damit - wir machen dort weiter, wo wir auf der Queen Larissa so plötzlich unterbrochen wurden. Ich mag keine unerledigten Sachen. Wenn du mich beim Poker besiegst, gehört die Farm dir. Besorg dir ein paar Karten.Du schmiedest einen genialen Plan. Du wirst die Karten mit Klapperschlangengift bestreichen und Calvin so außer Gefecht setzen. Nicht die feine Art, aber der Typ hat es nicht besser verdient. Hinweis: Noch einmal: Rüste den richtigen Gegenstand aus und erledige den richtigen Job. Ende Auge in Auge sitzt du Calvin gegenüber. Endlich. Der Zeitpunkt deiner Rache ist gekommen. Nur etwas schade, dass eine Reihe Gewehre auf deinen Kopf gerichtet sind. Kein guter Zeitpunkt, um den Helden zu spielen. Aber die vergifteten Karten werden ihren Job schon erledigen.
ID:2018

Das Spiel

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Calvin Erledige: Das Spiel

Gehe zu Calvin
Calvin
Besiege

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

565

Start Calvin: Gut, nun fang schon an und gib die Karten!Was? DU sollst die Karten verteilen? Hmm, das ist ja gar nicht so gut... Eigentlich willst du die nicht anfassen! Was sollst du denn nun bloß machen?Calvin: Na los, worauf wartest du denn noch? Du hast wohl die Hosen voll, hehe! Moment... Das hab ich mir doch gedacht, dass du hier irgendwas abziehen willst! Mit den Karten stimmt etwas nicht, oder? Du hast sie vergiftet? Das wirst dir noch Leid tun, ich werde dich die Karten fressen lassen!Da hörst du ein Geräusch aus dem Hintergrund. Das Spielen einer Mundharmonika.Calvin: W-w-w-was ist das für Musik? Du?Der Mann, dessen Namen du immer noch nicht kennst, tritt aus dem Schatten hervor, immer noch auf seiner Mundharmonika spielend.Calvin sieht aus, als würde er gleich in Ohnmacht fallen. Diese unheimliche, betörende Musik scheint ihn irgendwie... verwundbar zu machen. Du nutzt die Gunst der Stunde und ziehst deine Waffe. Ende Was folgt, ist eine wilde Schießerei. Calvins Leute haben das Feuer eröffnet, du, Cheyenne und der Namenlose haltet dagegen. Alles geschieht so schnell.Calvin ist ein ausgezeichneter Scharfschütze. Du verpasst ihm einen Streifschuss, im selben Moment siehst du, wie der Namenlose getroffen zu Boden geht. Du hastest zu ihm herüber und ziehst ihn in Deckung. Das gibt Calvin und den restlichen seiner Leute Gelegenheit zu entkommen.Mundharmonika: Au weh, ich bin ziemlich schwer verwundet... uff... Erkennst du mich denn eigentlich nicht? Mein Name... ist...Mundharmonika stirbt.
ID:2019

Ein Puzzlestück zur Wahrheit

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Calvin Erledige: Das Spiel

Gehe zu Calvin
Beten gewesen
5x

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

3000


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward bonds.png

25


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward title.png

Titel


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

1000


Tonicpeddler fk weapon.png
1
Start Mundharmonika hat einen böse aussehenden Bauchschuss erlitten. Du schleppst ihn zum nächsten Gasthaus und hoffst, dass er durchkommen wird. Da war was, das er dir noch sagen wollte: Seinen Namen. Du besuchst die Kirche, um für ihn zu beten. Vielleicht hilft das. Ende Mundharmonika ist aufgewacht. Er sieht schwach und erschöpft aus, aber du hast den Eindruck, dass er es schafft.Mundharmonika: Mein Name ist Randy... Es ist sehr, sehr lange her... Wir waren im selben Waisenhaus, erinnerst du dich noch? Calvin war auch da.Finde... Finde die linke und die rechte Hand des Teufels... Sie werden dir helfen können...Mundharmonika ist wieder eingeschlafen. Randy... sein Name ist also Randy... Du kennst diesen Namen... In deinem Kopf dreht sich alles...Es ist wahr, dass du in einem Waisenhaus für schwer erziehbare Kinder aufgewachsen bist. Aber du kannst dich nicht mehr daran erinnern. Da, wo normalerweise Erinnerungen aus dieser Zeit sein sollten, ist in deinem Kopf nur ein schwarzes Loch vorhanden.Die Hotelbesitzer haben versprochen, sich um Mundharmonika zu kümmern, bzw. um Randy. Dein nächstes Ziel: Die linke und die rechte Hand des Teufels. Du weißt nicht, was das ist, Personen, Geländeformationen, Pistolen? Aber dein alter Mitbewohner meinte, sie werden dir helfen, dich zu erinnern.