Aus Wiki The-West DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quest-Info
ID:103
Wiederholbar
 Nein.png
ab Level
10

ID:1300

Vergangenheit

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker
Charakterklasse: Soldat
Soldat
Vögel vom Feld vertreiben
4x
Southcross.png
1
Start Hey, {PLAYER_NAME}! Was schüttest du meinen guten Whiskey so herunter? Welches Problem versuchst du denn wegzutrinken? Deine Vergangenheit? Du wirst deine Erinnerungen vielleicht wegtrinken können, aber glücklich wirst du so nicht werden! Wenn du Ablenkung brauchst, dann solltest du lieber ein paar Vögel von den Feldern der ansässigen Bauern vertreiben. Diese fliegenden Biester vernichten die halbe Ernte. Ende Was hast du denn da gefunden? Das ist eine militärische Medaille. Da steht ja dein Name drauf! Ich kenne mich leider nicht mit Abzeichen der Konföderierten aus.
ID:1301

Tapferkeit

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker Erledige: Vergangenheit
Fort bewachen
30 Minuten

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

230

Start Ich habe nochmal über deine Medaille nachgedacht. Wenn du mehr über diese erfahren willst, dann solltest du mal in einem der Forts in der Nähe vorbeischauen, vielleicht kennen die sich besser mit Abzeichen aus als ich. Ende Eine Ehrenmedaille der Südstaaten. Du hast also im Krieg für die Südstaaten gekämpft. Eine Ehrenmedaille bekommen nur ausgezeichnete Soldaten. Du musst ein guter Soldat gewesen sein. Hinweis: Die Questreihe geht weiter, sobald du Stufe 12 erreicht hast. Sprich dann wieder mit Henry.
ID:1302

Der erste Überfall

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker
Erreiche Stufe 12
12

Erledige: Tapferkeit

Krieger der roten Hand
Besiege

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

260

Start Hey, ich habe gerade einen Indianer am Fenster gesehen. Er muss dir gefolgt sein. Ende Der Indianer hatte es eindeutig auf deinen Skalp abgesehen. Merkwürdig, was wollte er von dir? Du hast intuitiv gut reagiert. Scheint mir so, als hättest du schon öfter gekämpft. Waupee ist doch Indianer. Er weiß vielleicht was die rote Hand bedeutet. Frag ihn mal.
ID:1303

Rote Hand

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Waupee Erledige: Der erste Überfall Erledige: Weisheit
Product Inv.png
Turkey.png
2

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Start Der Indianer ist mit der Roten Hand bemalt. Ich weiß nicht, was sie bedeutet. Wir sollten uns Rat bei meinem Großvater holen. Lass uns noch schnell ein paar Truthähne jagen. Ich habe meiner Großmutter versprochen, etwas zu Essen mitzubringen. Hinweis: Waupees Großvater findest du im Indianerdorf im Südosten der Karte. Ende Super, du hast den Truthahn und wir stehen schon vor der Türe. Dann sprich jetzt mit Großvater.
ID:1304

Weisheit

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Waupees Großvater Nimm an: Rote Hand

Gehe zu Waupees Großvater
Product Inv.png
Berrys.png
2
Product Inv.png
Beans.png
2
Product Inv.png
Sugar.png
5

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward sp.png

2

Start Waupees Großvater: Ah, {PLAYER_NAME}, schön dich wiederzusehen. Waupee hat mir bereits gesagt, dass du kommst. Die Rote Hand ist ein Symbol für Rache. Ich spüre, dass du dich nicht mehr genau an deine Vergangenheit erinnern kannst. Hole mir doch ein paar Bohnen, etwas Zucker und ein paar Beeren. Ich werde ein paar Erinnerungen bei dir wieder erwecken. Ende Waupees Großvater: Deine Seele ist schwer belastet. Der Krieg hat dir schwere seelische Wunden zugefügt. Du versuchst, vor deinen Erinnerungen zu fliehen, doch sie werden dich langsam einholen. Höre auf, wegzulaufen! Stelle dich deinem Schicksal! Hinweis: Die Questreihe geht weiter, sobald du Stufe 17 erreicht hast. Sprich dann mit Henry.
ID:1305

Jack

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker Erledige: Rote Hand
Erreiche Stufe 17
17
Kühe treiben
6 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

300

Start Du siehst fast so mitgenommen aus, wie an dem Tag, als ich dich das erste mal gesehen habe. Du solltest dich ein wenig ablenken. Ich habe einen Tipp für dich. Jack, ein Freund von mir, treibt hier in der Nähe ein paar Kühe durch die Prärie. Vielleicht nimmt er dich ja mit. Du brauchst dringend eine Ablenkung. Ende Ich habe von Jack gehört, dass du gute Arbeit geleistet hast. Er hat noch niemanden gesehen, der beim Kühetreiben so taktisch agiert hat. Solche komplizierten, taktischen Manöver lernt man nur in langen Militärausbildungen oder im Krieg. Falls du noch eine Ablenkung brauchst, dann warte einfach hier. William müsste jeden Moment hier vorbeikommen. Er kann immer Hilfe gebrauchen, da er einen Arm im Krieg verloren hat.
ID:1306

William

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Jack
Getreide ernten
30 Minuten

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

270

Start {PLAYER_NAME}? Sergeant {PLAYER_NAME}! Schön, dass ich dich noch einmal wiedersehe! Es ist eine Ewigkeit her, seit wir uns das letzte Mal gesehen haben. Wir kämpften Seite an Seite im Bürgerkrieg. Viele erfolgreiche Schlachten haben wir zusammen geschlagen...bis zu dem schwarzen Tag, als uns der mit den Nordstaaten verbündete Indianerstamm der Chocreek in einen Hinterhalt lockte. Viele starben, Leutnant Chivington wurde schwer verletzt und ich verlor meinen Arm. Das ist auch der Grund, warum ich nun deine Hilfe benötige. Der Umgang mit der Sense ist für mich nun nicht mehr möglich. Kannst du mir bitte helfen? Ende Vielen Dank. Die Ernte ist hart, wenn man nur einem Arm hat. Ich kann aber froh sein, dass ich mein Leben noch habe. Jonathan, Brel, Lucas und George können das nicht mehr sagen. Du kannst dich wirklich nicht mehr an sie erinnern? Colonel Chivington? Lieutenant Breagon? Wie konntest du nur alle vergessen?
ID:1307

Mühle

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: William
Product Inv.png
Flour.png
4

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

220

Start So, nun müssen wir die Ernte nur noch zur Mühle bringen und zu Mehl verarbeiten. Hast du noch Zeit, mir dabei zu helfen? Ende Danke! Wieder einmal ist die Ernte geschafft. In ein paar Jahren wird mein Ältester soweit sein und mir wirklich helfen können. Solange muss ich mich noch durchkämpfen. Ich bin immer noch verwundert, dass du dich an nichts mehr erinnern kannst. Auch nicht mehr an Colonel Chivington? Er hat so viel auf dich gehalten. Er sah in dir seinen Nachfolger und hat dir und deinen taktischen Fähigkeiten viele Siege zu verdanken.
ID:1308

Enthüllung

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Mühle Erledige: Reise in die Vergangenheit

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

250

Start Ah, {PLAYER_NAME}. Setz dich doch zu uns. John und ich reden gerade über unsere Militärzeit. Nachdem die Chocreek uns in einen Hinterhalt gelockt hatten, wurde ich in ein Lazarett gebracht. Die Unverletzten kämpften weiter. Da Chivington auch schwer verletzt wurde, muss Leutnant Breagon als ranghöchster Offizier das Kommando übernommen haben. Er hat Rache an den Chocreek genommen und ein wahres Massaker unter ihnen angerichtet. Er hat Frauen und Kinder umbringen lassen. Du warst dabei, oder? Du musst dabei gewesen sein! Wie konntest du das nur machen? Es waren Kinder! Natürlich haben die Chocreek uns angegriffen und viele unserer Kameraden umgebracht, aber das ist kein Grund, so schlimme Rache zu nehmen! Du hättest desertieren müssen, als Leutnant Breagon den Befehl gab! Du hättest da nicht mitmachen dürfen! Sprich am besten mit Waupees Großvater darüber. Hinweis: Waupees Großvater ist immer noch im Indianerlager im Südosten. Ende Du warst also bei Waupees Großvater und bist nun bereit dich deiner Vergangenheit zu stellen. Es kann losgehen.
ID:1309

Reise in die Vergangenheit

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Waupees Großvater Nimm an: Enthüllung
Erreiche Stufe 23
23


Gehe zu Waupees Großvater

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

300

Start Die Vergangenheit holt dich langsam ein. Ich spüre es! Ich spüre, dass die Unruhe in dir steigt. Du versuchst, Erinnerungen zu unterdrücken, doch das wird dir nicht gelingen. Du musst dich stellen. Reise an den Ort, an dem es begann. Nur dort wirst du dich wiederfinden. Ende Sprich mit William und begib dich mit ihm auf deine Reise!
ID:1310

Thomas

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Enthüllung Erledige: Thomas

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

870

Start Ich werde dich auf deinem schwierigen Weg begleiten. Ich brauche allerdings jemanden, der mich vertritt. Mein Bruder Thomas könnte mich vertreten. Ich weiß aber nicht genau, wo er sich aufhält. Er muss irgendwo in der östlichen Hälfte der Karte sein. Manchmal ist er auf der Ranch unserer Mutter, manchmal ist er im Herrenhaus seines besten Kumpels, manchmal ist er in der Stadt bei seiner Geliebten und manchmal braucht er auch einfach nur Ruhe und schaut sich die Schiffe am Fluss an, die aus der alten Welt kommen. Wenn du ihn finden kannst, werde ich dich begleiten. Hinweis: Thomas ist an einem der vier Orte. Suche sie solange auf, bis du ihn gefunden hast. Pass auf: Du wirst die Quest am jeweiligen Ort erst sehen wenn du dort bist. Ende Hallo Thomas, hallo {PLAYER_NAME}, schön euch wiederzusehen. Wir sollten nicht zu lange warten.
ID:1397

Thomas

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Thomas Herson
Nimm an: Thomas
Unerledigt: Thomas

Gehe zu Thomas Herson

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

60

Start Matrose: Thomas habe ich hier schon länger nicht mehr gesehen. Ende Matrose: Ahoi, viel Glück noch bei deiner Suche! Hinweis: Such weiter nach Thomas. Er treibt sich irgendwo in der östlichen Hälfte der Karte herum.
ID:1398

Thomas

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Thomas Herson
Nimm an: Thomas
Unerledigt: Thomas

Gehe zu Thomas Herson

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

60

Start Alex: Du hast Thomas gerade verpasst. Er ist gestern zu seiner Geliebten aufgebrochen. Ende Alex: Viel Glück bei deiner Suche und grüße ihn von mir, wenn du ihn gefunden hast. Hinweis: Such weiter nach Thomas. Er treibt sich irgendwo in der östlichen Hälfte der Karte herum.
ID:1399

Thomas

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Thomas Herson
Nimm an: Thomas
Unerledigt: Thomas

Gehe zu Thomas Herson

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

60

Start Thomas Mutter: Thomas ist hier schon länger nicht mehr gewesen. Als er das letzte Mal hier gewesen ist, wollte er zu seinem Kumpel Alex. Das ist aber schon einen Monat her. Ende Thomas Mutter: Grüße meine beiden Söhne ganz lieb von mir! Hinweis: Such weiter nach Thomas. Er treibt sich irgendwo in der östlichen Hälfte der Karte herum.
ID:1311

Thomas

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Thomas Herson
Nimm an: Thomas

Gehe zu Thomas Herson
Product Inv.png
Crutch accurate.png
1
Product Inv.png
Pony.png
1

Gehe zu Thomas Herson

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

600

Start Thomas: William schickt dich also. Ich habe meinen Neffen und meine Nichte schon länger nicht mehr gesehen. Ich kann da aber nicht einfach so auftauchen. Ich brauche zwei Geschenke für die beiden. Dem Bub könnte ich ja eine präzise Zwille schenken. Was kann ich ihr denn mal schenken? Ah...ein Pony. Ihr letztes Pferd soll vor ein paar Monaten gestorben sein. Ich hoffe, dass sie den Verlust überwunden hat. Hinweis: Eine Zwille und ein Pony kannst du in den Läden einer Stadt kaufen. Das Pony bei den Gemischtwaren, die Zwille beim Büchsenmacher. Denke daran, dass jede Stadt ein anderes Sortiment hast. Findest du die Sachen nicht schau einfach in einer anderen Stadt nach. Übrigens: die Preise der eigenen Stadt sind wesentlich niedriger. Ende Thomas: So, dann lass uns die Pferde satteln! Ich freue mich schon auf die glücklichen Kinderaugen. Na los, auf gehts zu William.
ID:1312

Der zweite Überfall

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Thomas
Krieger der roten Hand
Besiege

Gehe zu Altes Fort

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

400

Start So, dann lass uns losreiten. Thomas wird sich um die Felder kümmern. Unser erstes Ziel ist das alte Fort, in dem wir uns das erste mal getroffen haben. Es ist ein guter Ritt von hier, ganz im Nordwesten des Landes... He, moment mal...Vorsicht! Der Indianer verfolgt uns, gib deinem Pferd die Sporen! Zum Fort! Hinweis: Das Fort muss irgendwo in der Geisterstadt liegen. Sie ist im Nordwesten. Am besten reitest du erst mal dort hin. Ende Glück gehabt. Du konntest gerade noch seinem Tomahawk ausweichen! Waupee: Wieder eine Rote Hand! Wieder ein Chocreek. William: Auf geht's! Wir sollten keine Zeit verlieren und das Fort unter die Lupe nehmen.
ID:1313

Das alte Fort

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Altes Fort Erledige: Der zweite Überfall

Gehe zu Altes Fort
Gehe zu Maisfeld
Tomaten pflücken
30 Minuten
Uniform burned.png
1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

180

Start William: Das muss der Ort sein, an dem das Fort gestanden hat. Aber viel ist davon nicht mehr übrig! Bauer: Was sucht ihr auf meinem Acker? Ah, ihr seid meine Tomatenpflücker! Ich dachte schon, ihr seid Diebe. In dem Fall hätte ich euch erschossen. Na los! An die Arbeit!William: Lass uns das erledigen und dann schnell weiter ziehen, bevor er weitere Aufgaben für uns hat. Unser nächstes Ziel ist ein Maisfeld, das weiter östlich liegt. Es muss an einer Farm liegen. Ende William: Da ist ja das Maisfeld. Oh, was hast du da denn gefunden? Das muss eine alte Uniform von unserer Schlacht gewesen sein.
ID:1314

Die gewonnene Schlacht

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Maisfeld Erledige: Das alte Fort

Gehe zu Maisfeld
Product Inv.png
Corn.png
4

Gehe zu Lager der Irkatchen
Mais pflücken
30 Minuten

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

260

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

230

Start William: Das Maisfeld... Kannst du dich noch an die Schlacht erinnern? Es war ein heißer Sommer. Die Union griff an. Wir waren nur halb so viele wie sie. Breagon wollte in die Offensive und tapfer an vorderster Front sterben. Du allerdings hast Chivington vorgeschlagen, den Feind in dieses Maisfeld zu locken und es anzuzünden. So gewannen wir die Schlacht. Alle feierten - außer Breagon. Er war neidisch auf deinen Erfolg. Lass uns etwas Mais pflücken als Proviant für die Reise. Unser nächstes Ziel ist das Gebiet, in dem die Chocreek mal gelebt haben. Heute leben dort die Irkatchen. Hinweis: Irkatchen leben im selben Indianerdorf wie Waupees Großeltern. Es ist am anderen Ende der Prärie, weit im Südosten. Ende William: Mir vergeht ein wenig der Appetit auf den Mais, wenn man bedenkt, dass er auf Leichen unserer damaligen Gegner gewachsen ist. Werfen wir ihn lieber weg.
ID:1315

Der Häuptling

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Lager der Irkatchen Erledige: Die gewonnene Schlacht

Gehe zu Lager der Irkatchen
$ 600
600
Damm einreißen
30 Minuten

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

530

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward sp.png

2

Southcap.png
1
Start Häuptling der Irkatchen: Hugh, Fremde. Was sucht ihr in diesem verdursteten Land? Hier floss einst ein Strom durch, der die Felder nährte und reichen Fischfang brachte. Im Krieg wurde er allerdings von einer Einheit von Konföderierten gestaut und umgeleitet. Wir würden den Fluss gerne wieder in seinem alten Bett fließen lassen, doch das Land gehört einem Bleichgesicht. Könnt ihr ihn nicht überzeugen? Er verlangt 600 Dollar. Ende Häuptling der Irkatchen: Danke, das Wasser fließt wieder! Unser Land wird sich langsam von der jahrelangen Dürre erholen. Während des Bürgerkrieges griff auf diesem Land eine Einheit Konföderierter einen befreundeten Indianerstamm, die Chocreek, an. Zorn und Wut erfüllte die Angreifer. Sie kämpften ohne Rücksicht, schändeten die Toten und töteten selbst die Frauen. Nur wenige unserer Brüder und Schwestern überlebten. Unsere Herzen weinen noch immer! Es freut mich, dass es noch aufrichtige Bleichgesichter gibt! Lebt wohl, Fremde. Hoffen wir auf bessere Zeiten. William: Hier, diese Mütze habe ich gerade gefunden. Vielleicht hat jemand von unserer Truppe sie hier verloren? Die Reise ist nun zu Ende. Kehren wir zurück! Hinweis: Die Questreihe geht weiter, sobald du Stufe 32 erreicht hast. Sprich solange mit Maria.
ID:1316

Verbrannte Uniform

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Maria Roalstad Erledige: Der Häuptling
Product Inv.png
Fabric.png
3

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

200

Start Hey, was hast du da? Eine alte Uniform? Aber die ist ja zur Hälfte verbrannt. Bring mir ein bisschen blaues Stofftuch und ich repariere dir deine Uniform. Ende Ah, du bist mit dem Stoff zurück. Ich muss leider noch ein wenig arbeiten. Nächsten Donnerstag kann ich sie dir zusammennähen.
ID:1377

Geschneiderte Uniform

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Maria Roalstad Erledige: Verbrannte Uniform
Product Inv.png
Uniform burned.png
1
Diese Quest kannst du nur an einem Donnerstag abschließen oder annehmen.
Donnerstag
Uniform.png
1
Start Ich habe nur an einem Donnerstag Zeit, deine Uniform zu flicken! Ich verspreche dir, dass sie dir passen wird. Ende Sieht wieder aus wie neu. Ein paar Knöpfe fehlen noch. Ich schaue nochmal zu Hause, ob ich die Knöpfe finden kann. Mit der Uniform solltest du aber schon als Soldat erkannt werden.
ID:1317

Chivington

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Der Häuptling
Erreiche Stufe 32
32
Gehe zu Altes Fort
Zeitung drucken
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

300

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

250

Start Mir gehen die Worte des Indianers nicht aus dem Kopf. Meine Wut über Breagon steigt. Wie konnte er das machen? Ich würde ihn gerne finden und zur Rede stellen. Ich habe allerdings keine Spur und weiß nicht, wo ich anfangen soll. Vielleicht lebt Chivington noch. Er ist ein bekannter Kriegsheld. Vielleicht weiß jemand bei der Presse was über ihn. Hier in der Nähe werden Zeitungen gedruckt. Fragen wir dort einfach mal nach. Während der Arbeit erfährst du, dass Chivington gut mit dem Pastor im Fort Freeham befreundet ist. Dann weißt du jetzt wo du hin musst. Hinweis: Du warst bereits am Fort Freeham. Es liegt im Nordwesten der Karte, an der Geisterstadt. Ende Schön, nun wissen wir mehr. Vielleicht lebt er noch! Lass uns mit Pastor Brahms am Fort Freeham reden.
ID:1318

Pastor Brahms

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Altes Fort Erledige: Chivington

Gehe zu Altes Fort
Product Eqp.png
Uniform.png
Diese Quest kannst du nur an einem Sonntag abschließen oder annehmen.
Sonntag

Gehe zu Chivingtons Farm
Fort bewachen
8 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

400

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

600

Start Wächter: Pastor Brahms ist nicht hier. Er ist auf dem Weg zur Farm im Osten, die besucht er jeden Sonntag um dort Blumen nieder zulegen. Stopp mal, solange du bis Sonntag wartest kannst du dich erstmal nützlich machen, dir deine Uniform umwerfen und hier etwas Wache schieben. Hinweis: Hast du schon mit Maria gesprochen? Sie ist eine gute Näherin und kann dir sicher die verbrannte Uniform flott machen. Chivingtons Farm findest du östlich des Forts. Ende Pastor Brahms: Was machst du hier? Du bist ein Freund von Jack Chivington und suchst ihn. Ohje, setz dich doch bitte erstmal...Ich muss dir leider mitteilen, dass Jack verstorben ist. Beim Hinterhalt der Chocreek warst du ja direkt dabei, darüber muss ich dir nichts erzählen. Er wurde in das beste Lazarett nach Richmond gebraucht. Ich bin sofort zu ihm geritten. Drei Schüsse trafen ihn. Er war schwer verletzt, doch ein Kämpfer wie er hätte es überstanden. Nach vier Tagen erhielt er einen Brief, dass seine Einheit ein Massaker angerichtet hat. Von dem Tag an sprach er kein Wort mehr. Er zitterte, schlief nicht mehr und hatte Wahnvorstellungen. Fünf Wochen später hat Gott sich gnädig gezeigt und ihn von seinen Qualen erlöst. Seine Witwe und seine Kinder haben sich bis heute noch nicht davon erholt. Ich kann dir seine Adresse geben, wenn du mit ihnen sprechen möchtest. Möge Gott dich segnen. Hinweis: Die Farm von Chivington liegt östlich vom Fort, es ist nicht weit entfernt.
ID:1319

Chivingtons Farm

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Chivingtons Farm Erledige: Pastor Brahms

Gehe zu Chivingtons Farm
Product Inv.png
Leadshot.png
2
Product Inv.png
Club.png
5
Product Inv.png
Dynamite.png
3

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

400

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

600

Start Sohn: Wir haben nichts mehr! Bitte verschont uns! Wie...du bist keiner von der Jackson-Bande? Gott sei Dank! Sie klauen uns all unsere Habseligkeiten. Sie haben sogar die letzten Erinnerungsstücke an meinen Vater gestohlen. Aber man kann nichts machen. Es sind zu viele. Die Bande besteht aus 20 Männern. Alle Bauern in der Nähe werden ausgeraubt. In allen steckt viel Frust, doch niemand hat den Mut, sich zu wehren. Wenn mein Vater nur noch leben würde! Hinweis: Die Waffen kannst zum Beispiel du beim Büchsenmacher in der Stadt finden. Der Büchsenmacher hat die Waffe nicht? Dann sieh in einer anderen Stadt nach. Wenn du Mitglied einer Stadt bist, sind die Preise viel günstiger und du kannst die Waffen alternativ auf dem Markt kaufen. Ende Sohn: Oh mein Gott, wo hast du all die Waffen her? Ist das Dynamit? Ich laufe schnell los und sage den Nachbarn Bescheid.
ID:1333

Der fehlende Knopf

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Maria Roalstad Erledige: Chivingtons Farm
Product Inv.png
Uniform.png
1
Product Inv.png
Uniform.png
1

Fingerfertigkeit auf 35 (mit Boni)
Uniform perfect.png
1
Start Ich habe gestern den fehlenden Knopf für deine Uniform gefunden. Ich nähe den Knopf sofort an. Halte hier bitte deinen Finger drauf. Ende ...und noch einen Knoten. Perfekt! Der Knopf hält! Hier hast du die Uniform wieder.
ID:1320

Irkatchen-Stamm

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Chivingtons Farm Erledige: Chivingtons Farm

Gehe zu Chivingtons Farm
Gewehre an Indianer verkaufen
10 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

400

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

150

Start Sohn: Wir haben leider noch nicht genügend Männer für den Angriff. Du musst dir Unterstützung holen. Der Indianerstamm der Irkatchen wird uns vielleicht helfen. Auch er wird von der Jackson-Bande bestohlen. Du bist ein Anführer. Bewaffne alle Indianer und sie werden dich unterstützen. Hinweis: Falls du noch nicht das benötigte Level hast um den Job auszuführen, gibt es einen Trick: verteile deine Skills und rüste die richtige Kleidung aus um genug Fertigkeitenpunkte einzubringen um den Job machen zu können. Ende Sohn: Du hast es geschafft. Gemeinsam können wir die Jackson-Bande besiegen und endlich für Ruhe sorgen.
ID:1321

George Jackson

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Chivingtons Farm Erledige: Irkatchen-Stamm

Gehe zu Chivingtons Farm
George Jackson
Besiege

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

2000

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward sp.png

2

Start Sohn: Wir sind alle bereit, loszuziehen! Das Problem ist George Jackson. Er ist der gefährlichste von allen. Er kennt keinen Schmerz. Man sagt, dass er sich manchmal aus purer Freude den Arm aufschneidet. Du musst ihn stellen! Er haust nicht weit von hier in einer alten Hütte. William und ich bringen inzwischen das Dynamit für den Erstschlag an. Ende Sohn: Vielen Dank, {PLAYER_NAME}. Nun sind wir wieder sicher. Der Mut ist wieder in den Ort zurückgekehrt. Ich sehe, dass du ein paar Sachen aus George Jacksons Hütte mitgenommen hast. Die müssen meinem Vater gehört haben. Ach, diesen Zettel hier erkenne ich wieder. Es ist eine alte Liste mit den Adressen der Männer, die in der Einheit meines Vaters gedient haben. Hmmm...das ist ja seltsam...da steht auch dein Name drauf! Ich wußte nicht, dass Du in der gleichen Einheit wie mein Vater warst. Hinweis: Die Questreihe geht weiter, sobald du Stufe 41 erreicht hast. Sprich dann mit William.
ID:1322

Breagons Versteck

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: George Jackson
Erreiche Stufe 41
41
Erledige: Bürgermeister Breagon

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

700

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

600

Start Hey {PLAYER_NAME}. Nun hast du ja Breagons Adresse. Burham City... Das müsste im Nordosten liegen. Ich hoffe, du findest diesen Mörder. Ich kann dich im Moment leider nicht begleiten. Meiner Frau geht es nicht so gut. Du musst dich erstmal alleine um Breagon kümmern. Hinweis: Breagons Stadt Burham City liegt weit im Nordosten. Ende Dieser Mörder ist Bürgermeister geworden? Das ist ja schrecklich!
ID:1323

Bürgermeister Breagon

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Burham City

Gehe zu Burham City
Hilfssheriff
Besiege

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

300

Start Hilfssheriff: Stehengeblieben! Du brauchst eine Einladung, um zu Bürgermeister Breagon vorgelassen zu werden... Ende Eine Gruppe von 20 Soldaten formiert sich vor dem Gebäude.Marshall: Hey, warum verprügelst du den Hilfssheriff? Du willst zu Breagon? Er ist der Bürgermeister von Burham City! Viele wollen ihn sprechen, er hat viele Termine. Du müsstest mindestens drei Wochen warten, bevor du einen Termin bekommst. Seit ein paar Wochen ist es noch schwieriger geworden. Ein Indianer hat ihn ohne Vorwarnung angegriffen und schwer verletzt. Seitdem wird er rund um die Uhr bewacht. Gerade Fremde schauen wir uns sehr genau an. Also verziehe dich, bevor ich dich in die Zelle werfe!
ID:1324

Tapfere Kämpfer

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Breagons Versteck Gehe zu Lager der Irkatchen
Der Armee dienen
10 Stunden
Trompet.png
1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

1500

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

600

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Appearance.png

4

Start Wie kommen wir nun an Breagon heran? Wir brauchen viele tapfere Männer. Trete wieder der Armee bei. Du wirst schnell viele Männer um dich scharen. Gehe mit ihnen auch zu den Irkatchen, um sie dazu zu bringen dir zu folgen. Hinweis: Du warst bereits bei den Irkatchen. Sie sind südöstlich von Burham City. Falls du noch nicht das benötigte Level hast um den Job auszuführen, verteile deine Fertigkeitenpunkte geschickt und rüste dich richtig aus um genug Punkte einzubringen. Ende Fünf tapfere Männer. Das ist gut, aber wir brauchen noch mehr. Sprich wieder mit den Irkatchen. Vielleicht folgen auch sie deinem Ruf!
ID:1326

Irkatchen Krieger

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Lager der Irkatchen Erledige: Tapfere Kämpfer

Gehe zu Lager der Irkatchen
Auftreten auf 35 (mit Boni)
Büffel jagen
10 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

1500

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

500

Start Häuptling der Irkatchen: Wir werden deinem Ruf folgen. Wir haben schon einen Kampf gegen einen Mörder und Tyrann geführt. Wir werden dich wieder unterstützen. Meine besten Krieger sind gerade bei der Büffeljagd. Am besten, du gehst zu ihnen und überzeugst sie durch deine Jagdkünste. Ende Häuptling der Irkatchen: Grabt das Kriegsbeil aus! Wir ziehen in den Krieg! Hinweis: Die Questreihe geht weiter, sobald du Stufe 47 erreicht hast. Sprich dann mit William.
ID:1327

Kriegsvorbereitungen

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
William Herson Erledige: Irkatchen Krieger
Erreiche Stufe 47
47
Product Inv.png
Dynamite.png
4
Product Inv.png
Planks.png
30
Product Inv.png
Toolbox.png
2
Product Inv.png
Hammer.png
3
Product Inv.png
Sledgehammer.png
1

Gehe zu Burham City

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

2400

Start Nun brauchen wir nur noch einiges an Ausrüstung. Ich habe eine Liste gemacht, während du fort warst. Wir brauchen Dynamit, Holz und Werkzeug. Damit auf nach Burnham City! Hinweis: Du warst bereits in Burham City. Die Stadt liegt im Nordosten. Ende Los, wir holen uns diesen Mörder!
ID:1328

Angriff

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Burham City Erledige: Kriegsvorbereitungen

Gehe zu Burham City
Sheriff
Besiege
Soldier boots.png
1
Start {PLAYER_NAME}: Baut Barrikaden, sichert eure Positionen! Angriff! Ende William: Du hast ihn! Vorsicht, da kommen noch weitere Wachen heraus.
ID:1329

Stellung halten!

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Burham City Erledige: Angriff

Gehe zu Burham City
Marshall
Besiege
Smith.png
1
Start William: Halte weiter die Stellung. Ich bringe das Dynamit an! Ende Breagon: Wir ergeben uns! Ich möchte mit eurem Anführer verhandeln. Schickt ihn in mein Büro...Du, {PLAYER_NAME}? Du steckst hinter den Angriffen? Was willst du hier? {PLAYER_NAME}: Ich will den Mörder, der das Massaker an den Chocreek angerichtet hat! Breagon: Ja...ich habe Schuld auf mich geladen...ich hatte das Kommando und hätte meine Leute zurückhalten müssen, als sie anfingen, Frauen und Kinder zu töten. Wir alle waren nach dem Verlust unserer Freunde von Zorn und Wut geleitet, zur Rache getrieben. Ich gab nicht den Befehl zu morden, das haben alle von alleine getan. Mein Fehler war, dass ich nicht eingeschritten bin. Ich bereue diesen Tag. Ich bin dadurch zu einem anderen Mensch geworden! Aber ich habe mir ein anständiges Leben aufgebaut, habe meine ganze Energie dafür eingesetzt, Menschen zu helfen, habe tagelang Gott um Vergebung gebeten und dabei endlich wieder Glück gefunden. Und nun kommst du hierher und willst mir das alles nehmen! Du weißt nicht mehr, was du getan hast, richtig? Du warst auch dabei. Du warst mit auf dem Schlachtfeld. Du trägst auch die Schuld in dir! Du bist nicht berechtigt, Rache für den Tag zu nehmen. Du warst auch beteiligt! Was willst du jetzt machen? Willst du noch mehr Unschuldige töten? Willst du die Stadt niederbrennen? Beende deinen Aufstand und werde vernünftig! Hinweis: Du hast es in der Hand. Du hast zwei Möglichkeiten, die Questreihe zu beenden. Gestehst du deine Schuld ein oder tötest du Breagon? Überlege gut..
ID:1330

Breagons Tod

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Burham City
Erledige: Stellung halten!

Unerledigt: Geständnis

Gehe zu Burham City

Breagon
Besiege

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

2300

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

6000

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward bg.png

Strength.png

1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward bg.png

Dexterity.png

1

Start {PLAYER_NAME}: Das ist nicht wahr. Mich trifft keine Schuld! Es war dein Befehl! Ich werde dich töten, damit du nicht weiter solche Lügen verbreiten kannst. Hinweis: Es gibt zwei Lösungsmöglichkeiten. Du kannst deine Schuld eingestehen oder Breagon töten. Ende {PLAYER_NAME}: Zündet das Dynamit. Lasst keinen am Leben!
ID:1331

Geständnis

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Burham City
Erledige: Stellung halten!

Unerledigt: Breagons Tod

Gehe zu Burham City

Gehe zu Lager der Irkatchen

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

1500

Start {PLAYER_NAME}: Oh mein Gott...was habe ich getan? Du hast Recht. Ich bin auch an dem Massaker beteiligt gewesen! Mich trifft auch eine große Schuld! Breagon: Aber was wollen wir jetzt machen? Du kannst deinen Soldaten und Kriegern nicht die Wahrheit erzählen. Sie würden dich töten...Ich stelle mich! Du wirst mich abführen. Wenn wir die Stadt verlassen haben, lässt du mich frei und wir versuchen, die Sache mit dem Häuptling der Irkatchen zu klären. Hinweis: Es gibt zwei Lösungsmöglichkeiten. Du kannst deine Schuld eingestehen oder Breagon töten. Ende Breagon: Okay, dann los!
ID:1332

Entschuldigung

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Lager der Irkatchen
Erledige: Geständnis

Gehe zu Lager der Irkatchen
Angeln
10x

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward bg.png

Flexibility.png

1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward bg.png

Charisma.png

1

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

4500

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

1000

Start Häuptling der Irkatchen: Hugh, {PLAYER_NAME}! Wer ist der Fremde? Breagon: Ich bin Breagon. Halt, bevor Ihr euren Tomahawk ergreift. Ich bin hier, um mich für die Verbrechen meiner Freunde zu entschuldigen. Ich hätte sie aufhalten müssen. Als Befehlshaber trifft mich die volle Schuld. Auch {PLAYER_NAME} war einer meiner Männer. {PLAYER_NAME}: Es ist wahr! Bitte nehmt auch meine Entschuldigung an. Breagon: Wie können wir unsere Taten wieder gutmachen, ehrenwerter Häuptling der Irkatchen? Häuptling der Irkatchen: Ich kann nur für die Irkatchen sprechen. Die Chocreek gibt es nicht mehr. Die letzten Überlebenden sind unserem Stamm beigetreten. Die Indianer, die euch angegriffen haben, waren Jungspunde von anderen Stämmen. Sie wollen den Tod aller Bleichgesichter. Wir unterstützen sie in ihrem Treiben nicht. Ich wüsste nicht, wie ihr eure Taten wieder gutmachen könnt. Ihr habt unser Land schon mit Wasser beliefert. Vielleicht sollten wir drei uns einfach an den Fluss setzten, ein paar Stunden in Ruhe angeln und eine Friedenpfeife rauchen. Ende Häuptling der Irkatchen: Lebt wohl, alte Feinde, neue Freunde!Du hörst eine leise Stimme in deinem Kopf. Waupees Großvater: Du hast es geschafft. Du hast den Schatten hinter dir gelassen und dich selber geheilt!