Aus Wiki The-West DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quest-Info
ID:41
Wiederholbar
 Nein.png
ab Level
72

ID:310

Achte auf die Eisenbahn

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker
Gleise verlegen
10 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

1050


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

350

Start Hallo {PLAYER_NAME}, sicherlich hast du schon an verschiedenen Orten gesehen, dass Gleise verlegt werden. Mit der Eisenbahn wird die Entfernung zwischen den Städten um einiges leichter zu überbrücken sein. Unsere Stadt sollte deshalb ebenfalls einen Anschluss an das Schienennetz bekommen. Dafür brauchen wir aber noch einige starke Helfer. Würdest du uns vielleicht bei dem Bau unterstützen? Ende Vielen Dank, dass du uns so tatkräftig unterstützt hast!
ID:311

Ein Bahnhof für die Stadt

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker Erledige: Achte auf die Eisenbahn
Bahnhof bauen
10 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

950


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

400

Start {PLAYER_NAME}, dahinten kannst du schon die Schienen in der Ferne sehen. Es wird höchste Zeit, dass wir auch mit dem Bau unseres Bahnhofs beginnen. Leider ist Tom Builder gerade nicht in der Stadt und kein anderer weiß so recht, wo wir anfangen sollen. Könntest du nicht vorerst die Bauleitung übernehmen? Dann sollten wir auf jeden Fall fertig sein, wenn der Gleisbau bis zu uns fortgeschritten ist. Ende Sehr gut. Jetzt sollten die Arbeiter auch ohne dich auskommen können. Das wird ein herrlicher Bahnhof.
ID:312

Rettet die Tiere

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Barkeeper Henry Walker Erledige: Ein Bahnhof für die Stadt
Product Inv.png
Planks.png
10

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

500


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

250

Start Wir haben hier noch ein Problem und zwar die Tiere. Bringst du uns noch Holz, damit wir Zäune für die gefährdeten Gleisabschnitte bauen können? Ende Ok, jetzt sollte uns eigentlich nichts mehr im Wege stehen. Der erste Zug kann kommen.
ID:313

Betreten verboten

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Waupee Erledige: Rettet die Tiere
$ 2500
2500
Friedensverhandlungen
10 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward experience.png

3000


Indian hat.png
1
Start Ich hörte von Henry, dass du vor einiger Zeit den weißen Männern geholfen hast, das Metallmonster, dass sie Eisenbahn nennen, auf unser Land zu bringen. Die Eisenbahn durchschneidet einen großen Teil unseres Landes und vertreibt die Tiere. Wenn du nicht möchtest, dass mein Stamm die Sache selbst in die Hand nimmt, solltest du dich möglichst schnell mit dem Häuptling treffen und mit ihm reden. Sonst könnte es Probleme mit unseren Friedensvereinbarungen geben. Ende Es soll also auch weiterhin Frieden zwischen unseren Völkern herrschen. Der Häuptling akzeptiert dein Angebot.
ID:314

Geld auf Rädern

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 1.png
Maria Roalstad
Erledige: Betreten verboten

Unerledigt: Beschützt die Bürger!

Überfall
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

750


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Appearance.png

2

Start Jetzt, wo wir die Eisenbahn in der Stadt haben, kommen immer mehr Menschen hier an. Das lockt natürlich auch die mit anderen Interessen... Ich hörte, dass einige Banden noch auf der Suche nach einem Anführer sind. Ich hätte da so einige Kontakte, aber denk daran, dass du dann Sheriff John Fitzburn nicht mehr bei der Banditenjagd helfen kannst. Ende Du hast also Kontakt aufgenommen und es durchgezogen. Mal schauen was es dir so eingebracht hat...
ID:315

Beschützt die Bürger!

Questgeber Anforderungen Benötigt Belohnung
Quest option 2.png
Sheriff John Fitzburn
Erledige: Betreten verboten

Unerledigt: Geld auf Rädern

Banditen jagen
2 Stunden

Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward money.png

500


Reward gfx.png

Reward gfx.png

Reward bg.png

Charisma.png

1

Start Seitdem wir unseren Bahnhof in der Stadt erfolgreich nutzen, haben auch die Übergriffe der Banden zugenommen. Jemand sollte etwas dagegen unternehmen! Du bist einer unserer Fähigsten hier in der Stadt. Bitte hilf uns... und sprich am Besten nicht mit Maria. Die blickt schon die ganze Zeit so unauffällig in deine Richtung. Ende Du hast dich also dafür entschieden uns zu helfen. Die Stadt steht in deiner Schuld.